Das bin ich

Eure Vorteile

Ich lege großen Wert darauf, dass meine Shootings ganz ohne Zeitdruck und Stress ablaufen.
Klar gebe ich die Shooting-Dauer in etwa vor, aber dennoch schaue ich während meiner Arbeit nicht auf die Uhr.
 
Ihr seid eher schüchtern, oder euer Kind/Partner hat so gar keine Lust auf Fotos?
Kein Problem, ich nehme mir die Zeit, die wir brauchen, um das Beste Ergebnis zu erzielen,
denn ich bin nur dann zufrieden, wenn IHR es seid.
 
Seht mich nicht als Dienstleister, sondern als eine Freundin, die Ihr lange nicht gesehen habt.
Ich würde mich selbst als offenherzig bezeichnen. Bisher bin ich immer mit meinen Kunden schnell warm geworden und jedes Shooting wird so zu einem kleinen Ausflug.
Familienshootings zb. sind immer mit viel Spaß verbunden, Kinder sollten die Freiheit haben sie selbst zu sein, so entstehen die authentischsten und schönsten Erinnerungen. Beim Neugeborenenshooting bei euch zu Hause, könnt ihr euch entspannen, ein Homeshooting ist keinesfalls mit Stress verbunden, mit ausreichend Zeit und Geduld, sowie Ruhe und Gelassenheit bekommt man mit Sicherheit die Art von Fotos die man sich von seinem Nachwuchs wünscht.
 
Jedes Shooting ist etwas Besonderes und deshalb hab ich mich auf den Bereich rund um die Familie spezialisiert. Der Bereich Hochzeit gehört für mich dazu, weil die Heirat der Anfang von etwas neuem ist, in manchen Fällen folgt danach die Schwangerschaft, man bekommt Nachwuchs, vielleicht ist es aber auch umgekehrt. Ist es nicht toll wenn man einen Fotografen hat, dem man vertraut, mit dem man sich wohlfühlt?
 
Ich kreiiere eure Lebensgeschichte mit Liebe & Leidenschaft für die Ewigkeit.
 
Ihr habt Fragen?
Oft treten nach der Buchung immer mal wieder Fragen auf, ob zum Outfit oder zum Shooting
-Ihr könnt mich gerne jederzeit kontaktieren,
denn im Vordergrund steht, dass eure Fotos perfekt werden!
 
Schönste Fotos
Mit Liebe überarbeitet
Mit Leidenschaft geschossen

Über mich

üa-
Leidenschaftliche Fotografin, die ihr Hobby zum Beruf gemacht hat.
Ich bin 27 Jahre alt, verheiratet mit meiner besseren Hälfte und Mama von unserem ganzen Stolz Luca *geboren 2016.
 
Wie ich zum Fotografieren gekommen bin: 
Bereits in der Schwangerschaft hatte ich einen Termin für ein Neugeboreren Shooting bei einer ganz lieben Fotografin gebucht. Leider musste unser Termin aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Die Enttäuschung war relativ groß, denn ich hatte mich wirklich sehr auf das Shooting gefreut und so kurzfristig bekommt man leider kaum einen Termin. 
 
Aaaaaaber … das hat dazu geführt, dass mein Mann mir eine Kamera geschenkt hat, denn zufälligerweise hab ich im selben Monat Geburtstag.
 
“Schatz, soll ich dir ne Kamera zum Geburtstag schenken? Dann kannst du ja selber Fotos machen”
 
Wenn ich mich richtig erinnere wollte ich das eigentlich garnicht, ich war nämlich der festen Überzeugung, selbst wenn ich selber Bilder von ihm mache, sind die bei weitem nicht so schön wie von einem profesionellen Fotografen.
 
Naja ich bekam die Kamera und startete meine ersten Versuche.
Natürlich liebe ich heute diese Bilder. Mein Baby damals so klein, konnte sich nicht dagegen wehren dass ich ihn fotografiere, er konnte nicht abhauen.
Es gibt soooo viele Bilder und Videos von seinem 1. Lebensjahr, dass man gefühlt fast 24h braucht um alle durchzugucken. Mamas kennen das.
 
Zurück zum Thema..
2018 bot ich mich regelrecht an, wenn Ereignisse waren. Wie zum Beispiel Hochzeiten, Babys wurden 1 Jahr alt (Cakesmash – i love it), ich sammelte einige Werke für mein Portfolio. Das ganze positive Feedback meiner Verwandten, Bekannten und Freunden ermutigte mich letztendlich dazu, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen.
 
Mein Ziel ist es nicht reich zu werden, sondern mein Geld mit etwas zu verdienen, was mich glücklich macht.
 

Was mich antreibt

“Ich Liebe Fotografie!

Ich liebe es Momente festzuhalten, die man sich später mit einem Lächeln anschaut.
Ich liebe es Menschen mit tollen Erinnerungsstücken glücklich zu machen.
Ich liebe es, grinsend vorm PC zu sitzen, wenn ich wunderschöne Bilder bearbeiten darf.

Ich liebe einfach, was ich tue und daher denke ich, habe ich bis hierhin alles richtig gemacht!
Ich fotografiere mit Liebe und mit Leidenschaft!”
Monique Dirks | Herz und Seele des Unternehmens